Menu

JumpScool

Spüre das Adrenalin

SPÜRE DAS ADRENALIN

Adrenalinjunkie oder Athlet? Stößt du gerne an deine eigenen Grenzen? Hast du Mut und Disziplin? Dann ist JumpScool wirklich etwas für dich! Der nächste Kurs wird am 15ten Dezember starten, melde dich jetzt an!

In 10 Kursstunden bringen dir unsere Jump Master die coolsten Stunts & Tricks bei. Vor dem Kurs nimmst du an einer Kick-off-Stunde teil, in der dein Niveau bestimmt wird und wir dich in die richtige Gruppe mit dem passenden Level einteilen. In den 10 Kursstunden lernst du genau die Tricks, die zu deinem Niveau und deinen persönlichen Zielen passen. Der Eine lernt schnell, der Andere übt lieber etwas länger und daher ist es nicht so, dass du nach 10 Kursstunden automatisch ein Level aufsteigst. Du kannst also mehrmals an einem bestimmten Kurslevel teilnehmen. Zum nächsten Level wechselst du erst, wenn du am Ende des Kurses 80 % der Tricks mit ausreichender Leistung ausführst. Du erhältst außerdem ein JUMPSCOOL-Diplom für dieses Level.

Das sind die 3 Level:

  1. Rule the Basics
  2. Challenge the Master
  3. Master in Movement

Je Kurspaket erhältst du:

  • 1 Kick-off-Stunde*
  • 10 Kursstunden
  • 1 Bring-a-Friend-Stunde**
  • 1 JumpScool T-Shirt
  • Jumpsocken bei jeder Stunde
  • 30 Minuten extra gratis jumpen bei jeder Jump-Session***

Preise:

  • Kurspaket: 120.00

Ich habe öfter an einem JumpScool-Kurs teilgenommen:
Registrieren für:
Das Niveau, auf dem ich erwartet habe, eingestuft zu werden:
Sockengröße

* Nach der Kick-off-Stunde kannst du immer noch entscheiden, ob du mit dem Kurs fortfahren möchtest oder nicht. Wenn du entscheidest, dass der JumpScool-Kurs nichts für dich ist, wird für die Kick-off-Stunde eine Gebühr von 13,99 berechnet.

** Die Bring-a-Friend-Stunde ist eine Unterrichtsstunde am Ende des Kurses. Hierzu darfst du einen Freund oder eine Freundin mitbringen, um zu zeigen, was du alles gelernt hast.

*** Während des JumpScool-Kurses bekommst du mit dem speziellen Code auf deiner JumpScool-Mitgliedskarte 30 Minuten kostenloses zusätzliches Springen zu den separaten Jump-Sessions, die du während des Kurszeitraums buchst. Bei einer Freejumping-Session von beispielsweise 90 Minuten zahlst du dann nur 60 Minuten. So hast du noch mehr Zeit, deine Tricks auch außerhalb der Kurszeiten zu üben!

Verbindung unterbrochen. Versuch es noch einmal...